Interesse
an einem unserer Hunde?

Sie erreichen uns unter:

02352/260077 (Kirchhoff),
0201/7596050 (Hegyes) oder 0201/4785660 (Mertens)

Spendenkonto

Spendenkonto
"Hand und Pfote e.V."
Sparkasse Iserlohn
IBAN : DE5644550045
BIC : WELADED1ISL

Auch für Sach- und Futter-spenden sind wir sehr dankbar.

  • hup_001.jpg
  • hup_002.jpg
  • hup_003.jpg
  • hup_004.jpg
  • hup_005.jpg
  • hup_006.jpg
  • hup_007.jpg

Patenschaften

 

Einige Hunde leben schon seit längerer Zeit im Tierheim.
Leider stehen die Chancen für eine Vermittlung dieser Hunde zum Teil nicht besonders gut, da sie entweder "zu alt" oder sich nicht gut "präsentieren" können.

Für diese "Unvermittelbaren" suchen wir Sie als Paten. Mit einem monatlichen Patenschaftsbeitrag von mindestens 10,00 EUR helfen Sie mit, das Überleben Ihres Patenhundes in Ungarn langfristig zu sichern. Sollten Sie dann einmal in Ungarn sein, wird sich Ihr Patenhund ganz bestimmt auch über Ihren Besuch freuen! Selbstverständlich kann die Patenschaft jederzeit wieder gekündigt werden. Da viele Hunde keinen Paten haben, sind außerdem Mehrfachpatenschaften möglich.

Hier finden Sie die Patenhunde des Tierheims.

 

Kastrationspatenschaften für Hunde und Katzen

Nach wie vor können viele Tiere wegen der hohen Kosten im Tierheim nicht kastriert werden. Zweimal im Jahr werden wir von einer Welpenschwemme überrollt.

 

 

Wir möchten erreichen, dass zumindest alle hereinkommenden Tiere kastriert werden können. Das hat auch einen positiven Effekt auf das Zusammenleben der vielen Tiere.

Langfristig sollen auch Tiere, die in Ungarn vermittelt werden, nur noch kastriert abgegeben werden. Nur so können wir im Land selbst nach und nach einen Rückgang der vielen sich vermehrenden Streuner bewirken.

Mit der Inbetriebnahme des neuen OP-Saales mit Krankenstation besteht die Möglichkeit, dass die operierten Tiere auf der Krankenstation bleiben, bis sie sich erholt haben und die Wunde gut verheilt ist.

Die Operationskosten für eine Hündin beträgt 60,00 Euro, für einen Rüden 40,00 Euro, für eine Kätzin 30,00 Euro und für einen Kater 20,00 Euro.

Wir wissen natürlich auch, dass viele Menschen sich keine 60,00 Euro leisten können. Denken Sie in dem Falle daran, dass jeder Euro zählt! 10 x 6 Euro ist auch wieder eine Kastration!

Wir werden Ihnen nach der erfolgten Kastration ein Foto mit Beschreibung etc. über Ihr Kastrationspatentier zukommen lassen.

 

Spendenkonto:

Hand und Pfote e. V.
Sparkasse Iserlohn
Kontonummer: 180 648 32
BLZ: 445 500 45

Verwendungszweck:
Patenschaft